Attraktive Villa mit Einliegerwohnung am Westerberg

49076 Osnabrück

1.550.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
298 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
49076 Osnabrück
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Villa
Zimmer
6
Grundstück
1.005 m2
Wohnfläche
298 m2
Zustand
gepflegt
verfügbar ab
31.12.2023
Online-ID
7328009
Anbieter-ID
22183021
Stand vom
21.07.2022
Kauf­preis
1.550.000,00 €
Provision für Käufer
Käuferprovision beträgt 3,5 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Badezimmer
4
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
teilweise
Einbauküche
Kamin
Parkmöglichkeit
Einliegerwohnung
Massivbauweise
Parkett
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
144.00 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
26.04.2026
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1991
Baujahr laut Energieausweis
1991
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
2
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Die Villa befindet sich in sehr guter Lage am Westerberg und wird derzeit als Einfamilienhaus genutzt. - letzte Modernisierung in 2022 moderne Gasheizung - Modernisierung in 2017 - hochwertiger Parkettboden in Wohn- und Schlafräumen. - Kamin im Wohnzimmer - Bad Erneuerung im Erdgeschoss 2017 - moderne Einbauküche 2017 - mehrere Einbauschränke 2017 - große Doppelgarage mit angrenzendem Abstellraum direktem Zugang zum Haus - zum Teil unterkellert - Terrasse - Balkon - gut eingewachsenes Grundstück Die Immobilie bietet bei Bedarf sogar drei Wohneinheiten. Im Obergeschoss befindet sich eine zwei Zimmer-Wohnung mit Balkon auf 81 qm sowie ein kleines Apartment mit 41 qm. Für weitere Informationen setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.


Lage

Westerberg ist ein Stadtteil von Osnabrück mit knapp 8.700 Einwohnern. Er liegt im Westen der Stadt zwischen der Lotter Straße und der Pagenstecherstraße und endet am Rubbenbruchsee der Teil eines großen Naherholungsgebietes ist. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist der botanische Garten der Universität, ein ehemaliger Steinbruch. Der Westerberg dient der Bevölkerung als Naherholungsgebiet, da er von der Stadt, die sich praktisch um ihn herum zieht, in ein paar Gehminuten erreichbar ist. Die aus der Kaiserzeit stammenden Kasernen, in denen sich jetzt Teile der Fachhochschule Osnabrück befinden, wurden bis vor ein paar Jahren von einem Schottenregiment der „Britischen Rheinarmee“ genutzt. Weite Teile des Stadtteils gehören zu den bevorzugten Wohnlagen mit den höchsten Grundstückspreisen in Osnabrück. Weitere Immobilienangebote finden Sie unter: https://www.von-poll.de/de/search?l[]=84


Sonstiges

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor. Dieser ist gültig bis 26.4.2026. Endenergieverbrauch beträgt 144.00 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1991. Die Energieeffizienzklasse ist E. GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten – beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss - eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen. - eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen. HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung. UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER: Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Frau Ilona Munsberg

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.noz.de, Objekt 22183021 - vielen Dank!