Ein Haus am See / Erdgeschosswohnung mit Terrasse

49740 Haselünne

254.900,00 €
Kaufpreis
2
Zimmer
72,18 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
49740 Haselünne
Immobilien­typ
Wohnung, Wohnen
Zimmer
2
Wohnfläche
72,18 m2
Zustand
Erstbezug
Alter des Gebäudes
Neubau
Online-ID
7690126
Anbieter-ID
0-943
Stand vom
08.07.2022
Kauf­preis
254.900,00 €
Preis pro m²
3.531,45 €
Badezimmer
1
Balkon- und Terrassenzahl
1
Aufzug
Barrierefrei
Fußbodenheizung
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Kfz-Stellplatz
Offene Küche
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
A+
Baujahr
2023
Befeu­e­rungs­art
Luft-/Wasser-Wärmepumpe
Kfz-Stellplatz
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Ein Haus am See! Neubau von 7 Eigentumswohnungen in unmittelbarer Nähe zum Haselünner See 140m vom Haselünner See entfernt und in fußläufiger Nähe zum Zentrum entsteht dieses Mehrfamilienhaus mit 7 modernen Eigentumswohnungen. Das Gebäude wird in massiver Bauweise erstellt und erfüllt den hohen Energiestandard (KfW-Effizienzklasse-55-EE). Eine Fußbodenheizung, Fenster mit 3-fach-Verglasung und elektrisch betriebene Rollladen sind natürlich selbstverständlich. Zur Wärmeversorgung wird eine Wärmepumpe installiert. Jede Wohnung verfügt über eine Terrasse oder einen großzügigen Balkon. Zudem erhalten die Erdgeschosswohnungen jeweils ein Sondernutzungsrecht für eine eingefriedete Gartenteilfläche. Die Wohnungen werden schlüsselfertig, inklusive Malerarbeiten, Fußböden und Gartenanlage erstellt. Einfach einziehen und wohlfühlen. Die hier angebotene Eigentumswohnung Nr. 02 befindet sich im Erdgeschoss und bietet auf 72,18 m² Wohnfläche ausreichend Platz für Sie. Der Grundriss teilt sich auf in ein Schlafzimmer, eine Wohn-/Essküche, einen Flur, einen Hauswirtschaftsraum, eine Garderobe und ein Bad mit ebenerdiger Dusche. Auf die Terrasse und in den eigenen Garten gelangen Sie von der Wohn-/Essküche aus. Sie lädt zu gemütlichen Stunden an der frischen Luft ein. Lage Haselünne ist die älteste Stadt im Herzen des Emslandes und hat rund 13.400 Einwohner. Zu Haselünne gehören 15 umliegende Ortschaften. Die geographische Lage der alten Hansestadt zählte bereits zu Zeiten der Hanse zu den besonderen Vorteilen des Standortes. Sie liegt im Schnittpunkt der B 213 und der B 402 (Europa-Straße 233). In gut 15 km Entfernung ist der Bahnanschluss in Meppen zu erreichen und es sind weniger als 20 km bis zum Autobahnanschluss, der A 31. Die von Wald und dem Erholungsgebiet Wacholderhain umgebene Stadt bietet einen hohen Wohn- und Freizeitwert. Dieses Objekt wird in unmittelbarer Nähe zum Haselünner See errichtet. Von hier aus gelangen Sie fußläufig in die Innenstadt und zu den Einkaufsmöglichkeiten. Lassen Sie sich von dieser Immobilie überzeugen. Gerne übersenden wir Ihnen unser aussagekräftiges Exposé. Die Vermittlung ist für Sie provisionsfrei. Sonstiges Alle Daten und Angaben in diesem Exposé beziehen sich auf die Aussagen des Eigentümers. Für die Richtigkeit dieser Angaben wird keine Haftung übernommen.

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Marco Kurlemann

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.noz.de, Objekt 0-943 - vielen Dank!