Exklusives Landhaus - Alleinlage - in Badbergen Vehs

49635 Badbergen

Kauf:
Preis auf Anfrage
7
Zimmer
331,48 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
49635 Badbergen
Immobilien­typ
Landhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
7
Grundstück
13.742 m2
Wohnfläche
331,48 m2
Nutzfläche
56 m2
Online-ID
6618459
Anbieter-ID
0940
Stand vom
03.12.2021
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)

Die Provision ist an die Kreissparkasse Bersenbrück fällig, wenn ein notarieller Kaufvertrag zum genannten Objekt zustande kommt.

Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
110,70 kWh/m2a
Gültig bis
15.02.2030
Aus­stell­datum
16.02.2020
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
D
letzte Modernisierung
1985
Primärer Energieträger
Gas
Befeu­e­rungs­art
Gas

Dieses Anwesen in Badbergen-Vehs heißt Sie bereits bei der privaten Grundstücksauffahrt herzlich willkommen. Über eine Allee gelangen Sie zu dem gepflegten Anwesen. Dabei passieren Sie das historische Torhaus - einladend zur rechten Hand liegt ein großer Teich mit Steg und eine große Grünfläche, zur linken Seite liegt die Wohnimmobilie mit Gästehaus, Garten und Pool.

Das reetgedeckte Fachwerkhaus wurde im Jahre 1985 kernsaniert - das ursprüngliche Baujahr ist unbekannt. Heute stehen Ihnen vom historischen Fachwerk umgeben ca. 331 m² Wohnfläche zur Verfügung, wovon sich ca. 194 m² im Erdgeschoss befinden.
Die sichtbaren Fachwerke, die freigelegten Balken, die hohen Holzdielendecken und das reetgedeckte Dach geben den Charme der Artländer Höfe wieder. Das Herzstück stellt die offen gestaltete Wohnküche dar, welche aus einer Landhausküche, einem angrenzenden Vorratsraum und einem Essbereich besteht. Von hier aus erreichen Sie die weiteren Räume. Besonders hervorzuheben ist der ca. 86 m² große Wohnbereich mit dem gemütlichen Kachelofen, hoher Dielendecke und den Ausblick auf den Wohnhof. Vom Wohnbereich aus gelangen Sie in den Anbau, dessen Nutzung individuell gestaltet werden kann. Weiter im Erdgeschoss finden Sie einen Technikraum, einen Hauswirtschaftsraum und ein Gäste-WC vor.

Über die offene Echtholztreppe in der Wohnküche gelangen Sie zunächst auf die Halbetage. Zwei Schlafzimmer mit praktischen Einbauschränken und ein kleiner Flur sind von hier aus zu erreichen. Im Dachgeschoss angekommen, finden Sie ca. 107 m² Wohnfläche vor, die im Jahr 2014 umfassend renoviert und modernisiert wurde. Durch eine Tür gelangen Sie in den privaten Bereich: der Masterbedroom, welches mit ca. 7 Meter Ankleide-Einbauschränken ausgestattet ist und einen tollen Ausblick auf den Wohnhof bietet, sowie ein separates Badezimmer mit einer großen Walk-In-Regendusche. Vor dem Elternbereich ist ein weiteres Badezimmer mit Dusche vorhanden.

1985 wurde die auf dem Grundstück befindliche Scheune teilweise zu einem Gästehaus umgebaut. Hier stehen für Sie im Erdgeschoss eine ca. 20 m² große Wohnküche, und im Dachgeschoss auf ca. 36 m² ein Wohn-/Schlafzimmer und ein Duschbad zur Verfügung. Im verbleibenden Teil der alten Scheune befinden sich Unterstellmöglichkeiten für einen kleinen Traktor und einen PKW, sowie ein Anbau für Gartengeräte und Aufsitzmäher.

Unter freiem Himmel findet bei den Außenanlagen eine Liason zwischen dem charmanten Fachwerk und dem toskanischen Flair statt. Genießen Sie die Alleinlage, die Ruhe und den Ausblick auf die Natur. Gesellige Abende verspricht die im Süd-Westen angelegte gemütliche und windgeschützte Terrasse im mediterranen Stil. Im Norden des Anwesens können Sie toskanischen Urlaub zuhause genießen - eine Wellness-Oase mit einem 45 m³ großen, beheizbaren Außenpool mit flexibler Glasüberdachung, ein Ausblick auf die Felder Badbergens, eine mediterran gestaltete Liegewiese und ein Saunagebäude laden Sie hierzu ein. Ein großer Teich mit Steg, sowie eine ausgedehnte Rasenfläche befindet sich östlich der Immobilie. Weitere Stellmöglichkeiten befinden sich vor dem Gästehaus.

Haben wir Ihr Interesse für dieses exklusives Anwesen geweckt? Dann kontaktieren Sie uns gerne! Wir freuen uns auf Sie.


Ausstattung

- Gasbrennwertheizung aus 2014
mit WW-Speicher (öffentliche Gasleitung)
- Fußbodenheizung im Erdgeschoss
- italienisches Travertin im
Erdgeschoss aus 2014
- hochwertige Sanitäranlagen aus
2014
- öffentliche Kanalisation und
Wasserversorgung
- Sat-TV
- Alarmanlage
- Videoüberwachung


Lage

Das Fachwerkanwesen befindet sich im Ortsteil Vehs der Gemeinde Badbergen. Badbergen ist eine Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Artland im Norden des Landkreises Osnabrück und liegt im Artland als Teil des Erholungsgebietes Hasetal. Krippe, Kindergarten und Grundschule sowie die Sportanlagen sind in unmittelbarer Nähe vor Ort. Die weiterführenden Schulen in den Nachbargemeinden werden per Schulbus angefahren. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind in Badbergen vorhanden. Fachmärkte und Discounter könnnen Sie in der ca. 5 km entfernten Stadt Quakenbrück besuchen, in der Ihnen auch eine umfassende medizinische Versorgung geboten wird. Aufgrund der B68 und der Nähe zur A1 ist eine sehr gute Verkehrsanbindung gegeben. Den nächsten Bahnhof mit Nord-West-Bahn-Anbindung finden Sie in Quakenbrück oder Bersenbrück. Ein Großteil der Sehenswürdigkeiten Badbergens ist über die Ferienstraßen Artland-Route erreichbar. Bekannt sind die imposanten, unter Denkmalschutz stehenden Artländer Bauernhöfe. Badbergen bietet Ihren ca. 4.600 Einwohnern ein vielseitiges Freizeitangebot.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Jaeger
    1,12 km
  • Fahrrad Garage
    2,21 km
    • Bäckerei Schröder-Herkenhoff
      2,39 km
  • Grundschule Neustadt
    2,62 km
  • Deutsche Angestellten Akademie GmbH
    3,89 km
    • Oberschule Artland
      4,40 km
  • Kreuzung
    181 m
  • Siedlung
    515 m

Kreissparkasse Bersenbrück

Ihr Ansprechpartner

Frau Sabrina Liening

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.noz.de, Objekt 0940 - vielen Dank!