Flexibles Wohnensemble: Zwei Häuser, unzählige Möglichkeiten auf 2.537 qm Grundstück in Groß Hesepe

49744 Geeste / Groß Hesepe

489.000,00 €
Kaufpreis
10
Zimmer
291 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
49744 Geeste / Groß Hesepe
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
10
Grundstück
2.537 m2
Wohnfläche
291 m2
Kellerfläche
14 m2
Nutzfläche
179 m2
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
9400618
Anbieter-ID
1803
Stand vom
12.04.2024
Kauf­preis
489.000,00 €
provisionsfrei
Badezimmer
3
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
3
unterkellert
teilweise
Anzahl Separates WC
1
Wohneinheiten
2
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Fußbodenheizung
Parkmöglichkeit
provisionsfrei
unterkellert
Fahrradraum
Fliesenboden
Gäste-WC / Separates WC
Laminat
Massivbauweise
Teppichboden
Wasch-/Trockenraum
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
95.20 kWhm2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
28.03.2034
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
C
Baujahr
1999
Baujahr laut Energieausweis
1999
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas, Öl
Carport
4
Kfz-Stellplatz
4
Parkmöglichkeiten insgesamt
8

Getrennt und doch zusammen: zwei Einfamilienhäuser mit Feldblick in Geeste - Heseper Torfwerk - 2.537 qm Grundstück, insgesamt ca. 291 qm Wohnfläche - bis zu 8 Schlafzimmer, zwei Einbauküchen, geräumige Wohn- und Esszimmer - pflegeleicht angelegter Garten, 4 Carportstellplätze, Partyschuppen uvm. - provisionsfrei für den Käufer! Fordern Sie unser Exposé mit der Objektadresse, Grundrissen und weiteren Details an! Wir freuen uns auf Sie! Peter Tiehen & Team!

Ausstattung

Doppeltes Wohnglück mit ländlichem Flair: Auf dem 2.537 qm großen Areal wurden zwei eigenständige, gepflegte Einfamilienhäuser erbaut, die jeweils als Sondereigentum deklariert sind. Die derzeitige Nutzung im Rahmen des Generationenwohnens spiegelt nur eine der vielfältigen Möglichkeiten wider, die diese Immobilien bieten. Optionen reichen von der Fortsetzung des Mehrgenerationenwohnens über die Vermietung einzelner oder beider Häuser bis hin zur Aufteilung des Grundstücks für unabhängige Nutzungskonzepte. Hinteres Haus (Haus 1): Das im Jahr 1999 errichtete Gebäude bietet moderne Wohnstandards mit vier Schlafzimmern, einer Einbauküche, einem großzügigen Wohn- und Essbereich mit Terrassenzugang sowie einem Tageslichtbad im Dachgeschoss. Eine Fußbodenerwärmung im Wohn- und Esszimmer, in der Küche und im Tageslichtbad erhöht den Wohnkomfort. Vorderes Haus (Haus 2): Errichtet im Jahr 1950, mit Erweiterungen und Dachsanierung in den 1970ern und einer umfassenden Modernisierung 1989, zeichnet sich dieses Haus durch bis zu vier Schlafzimmer, einem hellen Wohn- und Esszimmer, eine großzügige Einbauküche sowie Tageslichtbäder in beiden Etagen aus. Ein Schlafzimmer mit Küchenanschlüssen bietet zusätzliche Flexibilität in der Raumnutzung. Das Grundstück besticht durch einen großzügigen, teilweise eingefriedeten Garten, der mit seiner pflegeleichten Gestaltung und dem Feldblick zur Nutzungsvielfalt einlädt. Ergänzt wird das Angebot durch zwei Doppel-Carports, die bis zu vier Stellplätze bieten, sowie diverse Nebengebäude, die als Werkstatt, Partyraum oder für andere Zwecke genutzt werden können. Die Aufteilung in den Häusern ergibt sich wie folgt: Hinteres Haus (Haus 1): Erdgeschoss: - geräumiges Wohn- und Esszimmer mit Erker und Zugang auf die Terrasse - Küche mit Platz für eine Frühstücksecke (Einbauküche inkl. Elektrogeräte im Kaufpreis enthalten) - Gäste-WC mit Fenster, Pissoir und Waschbecken - Hauswirtschaftsraum mit Anschlüssen für Waschmaschine und Trockner - Diele Eine offene Buchenholztreppe führt in das Dachgeschoss. Dachgeschoss: - (Eltern-) Schlafzimmer - drei weitere Kind- / Gäste- / Bürozimmer - Tageslichtbad mit Eckbadewanne, zwei Waschbecken, Dusche und WC - Flurbereich Eine Bodeneinschubtreppe führt auf den isolierten Spitzboden mit Heizungsanlage und weiterer Abstellfläche. Vorderes Haus (Haus 2): Erdgeschoss: - helles Wohn- und Esszimmer - Küche mit Platz für eine Frühstücksecke (Einbauküche inkl. Elektrogeräte im Kaufpreis enthalten) - Tageslichtbad mit ebenerdiger Dusche, Urinal, Waschtisch und WC - Hauswirtschaftsraum mit Anschlüssen für Waschmaschine und Trockner - Flurbereich - überdachte Terrasse Eine Holztreppe führt in das Dachgeschoss. Dachgeschoss: - (Eltern-) Schlafzimmer - Kind- / Gäste- / Bürozimmer 1 mit vorhandenen Küchenanschlüssen - zwei weitere Kind- / Gäste- / Bürozimmer - Tageslichtbad mit Dusche, Waschbecken und WC - Flurbereich Eine Bodeneinschubtreppe führt auf den Spitzboden mit weiterer Abstellfläche. Über eine Holztreppe ist der Teilkeller erreichbar. Teilkeller: - Vorrat - Heizungsraum Weitere Ausstattungsmerkmale und Hinweise: - TV-Anschluss: Satellit - Internet: DSL und Glasfaser - bei den Fotos wurden zum Teil Weitwinkelobjektive eingesetzt, um den Blickwinkel zu vergrößern! Informationen zu den Energieausweisen - für jedes Haus liegt ein Energieausweis separat vor. Hinteres Haus 1: Art des Energieausweises: Bedarfsausweis Energiebedarf: 95,2 kWh/(m2*a) Wesentlicher Energieträger: Gas Baujahr: 1999 Energieeffizienzklasse: C Gültig bis: 28.03.2034 Vorderes Haus 2: Art des Energieausweises: Bedarfsausweis Energiebedarf: 201,8 kWh/(m2*a) Wesentlicher Energieträger: Öl Baujahr: 1950 Energieeffizienzklasse: G Gültig bis: 09.04.2034

Lage

Beide Immobilien wurden 1950 bzw. 1999 auf einem ca. 2.537 qm großen Eigentumsgrundstück in Sackgassenlage eines ruhigen Wohngebietes von Geeste - Hesepe Torfwerk erbaut. Vor Ort finden sich u.a. Apotheken, ärztliche Versorgung, Supermärkte, Kindergarten, Schule und Banken.

Anfrage senden

Immobilien Tiehen oHG

Herr Tobias Kemmer

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Immobilien Tiehen oHG

Ihr Ansprechpartner

Herr Tobias Kemmer

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.noz.de, Objekt 1803 - vielen Dank!