Gourmet-Oase in der Kuhweide: Familienhaus mit neuwertiger Einbauküche und Wintergarten

49716 Meppen

249.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
112 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
49716 Meppen
Nutzungsart
Wohnnutzung
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
5
Grundstück
761 m2
Wohnfläche
112 m2
Kellerfläche
47 m2
Nutzfläche
59 m2
verfügbar ab
sofort
Online-ID
9490711
Anbieter-ID
1864
Stand vom
30.05.2024
Kauf­preis
249.000,00 €
Badezimmer
1
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
2
unterkellert
ja
Anzahl Separates WC
1
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Parkmöglichkeit
unterkellert
Fahrradraum
Fliesenboden
Gäste-WC / Separates WC
Laminat
Massivbauweise
Parkett
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarfskennwert
220.30 kWhm2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
30.01.2034
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1960
Baujahr laut Energieausweis
1960
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
2
Garagen und Stellplätze
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
3

Typische Familienhaus mit überschaubarem Erbpachtzins: - ca. 122 qm Wohnfläche in beliebter Wohnlage - bis zu 4 Schlafzimmer, moderne und neuwertige Einbauküche, Gäste-WC - Wintergarten, Terrasse, Garten, Garage uvm. - provisionsfrei für den Käufer Fordern Sie unser Exposé mit der Objektadresse, Grundrissen und weiteren Details an! Wir freuen uns auf Sie! Peter Tiehen & Team!

Ausstattung

Wer will denn hier schön wohnen? Dieses gepflegte Einfamilienhaus mit Garage in beliebter Wohnlage überzeugt u.a. durch die neuwertige Einbauküche aus 2020, den beheizten und gefliesten Wintergarten sowie das helle Wohn - / Esszimmer nebst weiterem separaten Wohnzimmer, welches optional auch als Schlafzimmer genutzt werden kann. Ein Wanddurchbruch zu EINEM großen Wohn - und Essbereich erscheint möglich. Im Dachgeschoss stehen neben den drei Schlafzimmern auch ein Tageslichtbad mit Badewanne, Dusche und Fußbodenerwärmung zur Verfügung. Vor allem seit 2004 sind grundlegende Modernisierungen in den Bädern, Böden, Innentüren etc. erfolgt. Die Gasbrennwerttherme wurde 2012 erneuert. Der weitläufige, weitgehend eingefriedete Garten mit offener Terrasse bietet ausreichend Raum zur Entfaltung. Die Aufteilung im Haus ergibt sich wie folgt: Erdgeschoss: - helles Wohn - / Esszimmer (Nutzung derzeit als Esszimmer) - weiteres separates Wohnzimmer oder optional Schlafzimmer / Büro / Kinderzimmer / Gästezimmer - Küche mit Platz für eine Frühstücksecke (die Einbauküche inkl. E-Geräte ist im Kaufpreis enthalten) - gefliester Wintergarten mit Zugang auf die freie Terrasse und in den Garten - Gäste-WC mit Fenster - Diele / Eingangsbereich / Flur mit Zugang in den Wintergarten Eine geschliffene Holztreppe führt in das Dachgeschoss. Dachgeschoss: - (Eltern-)Schlafzimmer mit Einbauschrank (im Kaufpreis enthalten) - zwei Kinder - / Gäste - oder Bürozimmer, eines davon mit Zugang auf den Balkon und Einbauschrank (im Kaufpreis enthalten) - Tageslichtbad mit Wanne, Dusche, Waschbecken, Handtuchheizkörper, Fußbodenerwärmung und WC - Flurbereich Über eine Bodeneinschubtreppe ist der Dachboden mit weiterem Stauraum erreichbar. Eine Holztreppe führt in das Kellergeschoss (Vollkeller): - Vorratsraum I - Vorratsraum II - Heizungsraum mit Anschlüssen für Waschmaschine und Trockner - Flurbereich Es handelt sich um ein Erbpachtgrundstück: - der Erbbauzins beträgt derzeit 716,46 Euro p.a. (letzte Erbbauzinsanpassung vom 27.11.2023 zum 01.01.2024) - das Erbbaurecht wurde 1960 gegründet und läuft bis 2059 aus (Restlaufzeit ca. 35 Jahre) - ein vorzeitige Verlängerung des Erbbaurechtsvertrages - schon zum heutigen Zeitpunkt - ist möglich - bei Ablauf des Erbbaurechts wird entweder ein neuer Erbbaurechtsvertrag geschlossen (übliche Vorgehensweise) oder es kommt zum sogenannten Heimfall, d.h. die Immobilie geht in den Besitz des Erbbaurechtsgebers und dieser zahlt dem jeweiligen Eigentümer 80% des gemeinen Wertes, den die Gebäude und Anlagen bei Ablauf (hier: 2059) besitzen (Wertsteigerung beachten) - ein Grundstücksverkauf kommt für den Erbbaurechtsgeber nicht in Frage. Weitere Ausstattungsmerkmale und Hinweise: - TV-Anschluss: Satellit - Internet: Glasfaseranschluss vorhanden - bei den Fotos wurden zum Teil Weitwinkelobjektive eingesetzt, um den Blickwinkel zu vergrößern

Lage

Die Immobilie wurde ca. 1960 bis 1962 auf einem 761 qm großen Erbpachtgrundstück einer ruhigen und beliebten Wohnsiedlung von Meppen - Kuhweide erbaut. Die Innenstadt ist schnell zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten, Apotheken, ärztliche Versorgungen, Supermärkte, Restaurants und Banken befinden sich in unmittelbarer Nähe und sind z.T. nur wenige Gehminuten entfernt.

Anfrage senden

Immobilien Tiehen oHG

Frau Bleona Jakupaj

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Immobilien Tiehen oHG

Ihr Ansprechpartner

Frau Bleona Jakupaj

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.noz.de, Objekt 1864 - vielen Dank!