Großes Wohnhaus in toller Lage mit gr. Grundstück

49134 Wallenhorst

398.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
208 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
49134 Wallenhorst
Nutzungsart
Wohnnutzung
Immobilientyp
Haus, Zweifamilienhaus
Zimmer
6
Grundstück
1.943 m2
Wohnfläche
208 m2
Zustand
modernisiert
Alter des Gebäudes
Altbau
verfügbar ab
01.07.2024 (01.07.2024)
Online-ID
9421504
Anbieter-ID
13493
Stand vom
18.06.2024
Kauf­preis
398.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 %
Badezimmer
2
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
2
unterkellert
teilweise
Anzahl Separates WC
1
Ausstattungsniveau
standard
Altbau
Balkon / Terrasse
Fußbodenheizung
Garten
möbliert
unterkellert
Fliesenboden
Gäste-WC / Separates WC
Kabel-/Sat-TV
Massivbauweise
Teppichboden
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarfskennwert
170,00 kWhm2a
Gültig bis
09.04.2034
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
F
Baujahr
1914
Baujahr laut Energieausweis
1914
Letzte Modernisierung
1996
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Auf einem 1.943 m² großen Eigentumsgrundstück in bester Lage von Wallenhorst steht dieses schöne Zweifamilienhaus mit Garagenanlage und Nebengebäude.
Ursprünglich 1914 erstmalig erbaut, 1969 erweitert und zuletzt 1996 / 1999 saniert und umgestaltet. Das Haus besteht aus zwei eigenständigen Wohneinheiten mit insgesamt 208 m² Wohnfläche.

Der Eingang zu beiden Wohnungen erfolgt durch einen Windfang auf der Westseite.
Die Erdgeschosswohnung hat eine Diele, von der aus Sie in alle Räume gelangen, ein großes Wohn-/Esszimmer, eine Küche, ein Gäste-WC, zwei Schlafzimmer und ein Tageslichtbad. Sowohl Bad als auch das Wohn-/Esszimmer sind mit einer Fußbodenheizung ausgestattet.

Die Erdgeschosswohnung ist frei gestellt und kann bezogen werden.
Die Obergeschosswohnung wird zum 30.08.2024 freigestellt.

Über eine Massivholztreppe gelangen Sie in die Obergeschosswohnung. Zur Ausstattung gehören ein Tageslichtbad (inkl. Badewanne und Dusche) mit Fußbodenheizung, ein überdachter Balkon, zwei Schlafzimmer, eine Küche und ein geräumiges Wohn-/Esszimmer.

Beeindruckend ist die große zur Verfügung stehende Dachbodenfläche, die keine Wünsche für Ihre Hobbies offen lässt. Das Dach wurde 1999 komplett neu eingedeckt und gedämmt.

Das Haus wurde nachträglich teilweise unterkellert, so dass Sie genügend Lagerraum für beide Wohnungen haben. Hier finden Sie auch die Hausanschlüsse und u. a. den Waschkeller.

Auf dem Grundstück befindet sich eine Garagenanlage mit 3 Garagen und einem Lagerraum nebst Bunker aus 1914.

Für Feiern steht Ihnen ein Nebengebäude zur Verfügung.
Das Grundstück ist zum größten Teil eingefriedet.

Ausstattung

Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Stall-/Nebengebäude
- Rollläden
- Garage

- Grundstück im Grünen, top Lage von Wallenhorst (ländlich, Infrastruktur zum Ortskern Lechtingen ca. 2 km, Osnabrück ca. 6 km entfernt)
- 1999 neues Dach mit Dämmung und viel Platz!
- Garagenanlage für 3 PKW nebst Lagerraum und Bunker
- Nebengebäude zum Feiern
- das Haus ist teilweise unterkellert
- Fußbodenheizung im Erdgeschoss: Wohn-/Esszimmer, Tageslichtbad
- Fußbodenheizung im Obergeschoss: Tageslichtbad
- das Grundstück ist zum größten Teil eingefriedet
- SAT-Anlage
- Kupferdachrinne

Lage

Wallenhorst ist eine rundum junge Gemeinde. 1972 wurde sie aus den früheren Gemeinden Hollage, Lechtingen, Rulle und Wallenhorst gebildet. Die vier Ortsteile zählen heute insgesamt fast 24.000 Einwohnerinnen und Einwohner, die sich auf 47 Quadratkilometer verteilen.

Die Gemeinde liegt im Norden des Osnabrücker Landes, ungefähr zehn Kilometer nördlich von Osnabrück im geographischen Mittelpunkt des gleichnamigen Landkreises. Ihre nördliche Begrenzung ist die Stadt Bramsche, östlicher Nachbar ist die Gemeinde Belm. Im Westen ist die Gemeindegrenze identisch mit der Landesgrenze zwischen Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen, Nachbargemeinde ist hier die Gemeinde Lotte.

In Wallenhorst prägen Wald, Felder und Flussauen das Landschaftsbild und verlocken dazu, die Natur zu entdecken. Zum Beispiel zu Fuß: Gut ausgebaute Wanderwege führen am Hollager Berg ebenso vorbei wie durch das Nettetal oder entlang der Hase. Oder auf dem Drahtesel: Die Hase-Ems-Tour, der Brückenradweg Osnabrück-Bremen, die niedersächsische Mühlentour und drei TERRA.trails (Abenteuerrouten durch den Natur- und Geopark TERRA.vita) verlaufen mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten durch die Gemeinde. Auch vom Wasser aus lassen sich Teile der Gemeinde erkunden, dank vieler Wassersportmöglichkeiten auf der Hase und dem Stichkanal.

Erkunden und erleben lässt sich in Wallenhorst auch Geschichte. Zu den hervorstechendsten historischen Stätten zählen die Alte Alexanderkirche, die der Sage nach Karl der Große gründete, als eines der bedeutendsten Baudenkmäler im Osnabrücker Land; die Wittekindsburg als größte frühgeschichtliche Befestigungsanlage Niedersachsens sowie die 1887 erbaute und in den 1980er Jahren restaurierte Windmühle Lechtingen.

Den Kunst- und Musikfreunden hat Wallenhorst ebenfalls Einiges zu bieten. Dank verschiedener Anbieter gibt es das ganze Jahr über Ausstellungen zu sehen, Konzerte zu hören – kurz, Kultur zu genießen! Dafür sorgt die Gemeinde ebenso wie die rund 100 Vereine und Verbände.

Wallenhorst bietet jedoch nicht nur für die Freizeitgestaltung, sondern auch zum Arbeiten und Lernen optimale Rahmenbedingungen. Arbeits- und Ausbildungsplätze finden sich in ausreichender Anzahl und Vielfalt im Gewerbegebiet sowie im benachbarten Osnabrück. Die hervorragende verkehrliche Anbindung (Autobahn A 1, Bundesstraße 68, Stichkanal) ist ein großer Pluspunkt der Gemeinde.

Für die Kinder und Jugendlichen hält Wallenhorst neun Kindertagesstätten, fünf Grundschulen sowie eine Haupt- und eine Realschule bereit. Dabei handelt es sich um Ganztagseinrichtungen. In der Freizeit sind die Kids im Jugendzentrum JAB2 sowie bei den Vereinen und Verbänden gut aufgehoben – das gilt natürlich auch für die Erwachsenen.

So schön es in Wallenhorst ist, die Gemeinde schaut doch auch über den eigenen Tellerrand hinaus. Die Zusammenarbeit mit den Partnergemeinden Stawiguda (Polen, seit 2002) und Priverno (Italien, seit 2008) nimmt einen hohen Stellenwert ein. Darüber hinaus pflegt Wallenhorst freundschaftliche Beziehungen zur Stadt Mirow (Mecklenburg-Vorpommern).
Quelle: Wallenhorst.de

Sonstiges

VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel:0251/973233-997, eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert, Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Anfrage senden

Sparkasse Osnabrück

Herr Dietmar Huppert

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Sparkasse Osnabrück

Ihr Ansprechpartner

Herr Dietmar Huppert

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.noz.de, Objekt 13493 - vielen Dank!