Gut geschnittene Eigentumswohnung in der Weststadt

49078 Osnabrück / Weststadt

229.000,00 €
Kaufpreis
3
Zimmer
85,32 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
49078 Osnabrück / Weststadt
Nutzungsart
Wohnnutzung
Immobilientyp
Wohnung, Etagenwohnung
Zimmer
3
Wohnfläche
85,32 m2
verfügbar ab
freistehend
Online-ID
9332584
Anbieter-ID
5138
Stand vom
08.03.2024
Kauf­preis
229.000,00 €
Provision für Käufer
3,57% inkl. ges. MwSt. Der Verkäufer zahlt eine Provision in gleicher Höhe.
Badezimmer
1
Balkon- und Terrassenzahl
2
unterkellert
ja
Wohneinheiten
6
Ausstattungsniveau
standard
Balkon / Terrasse
Parkmöglichkeit
unterkellert
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
105.50 kWhm2a
Gültig bis
08.03.2031
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1968
Baujahr laut Energieausweis
1968
Primärer Energieträger
OEL
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Garagen und Stellplätze
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Herzlich Willkommen in dieser gut geschnittenen Eigentumswohnung in der begehrten Weststadt von Osnabrück! Diese großzügige Erdgeschosswohnung befindet sich in einem gepflegten 6 Parteienhaus, erstreckt sich über 85 m² und bietet Ihnen einen idealen Rückzugsort mit hohem Wohnkomfort. Die Wohnung präsentiert sich mit 2 Schlafzimmern, einem Duschbad, einem großzügigen Wohnzimmer, sowie einer separaten Küche. Über letztere Räume erreichen Sie einen der beiden Balkone, der durch seinen Blick in den parkähnlichen Innenhof einen Idealen Erholungsort bietet. Das gepflegte Mehrfamilienhaus verspricht eine angenehme Nachbarschaft und ein harmonisches Wohnumfeld. Die Wohnung punktet mit einem durchdachten Grundriss und birgt somit ein vielversprechendes Entwicklungspotenzial. Zusätzlichen Stauraum finden Sie im Keller, wo ein praktischer Abstellraum auf Ihre persönlichen Bedürfnisse wartet. Der gemeinschaftliche Wasch- und Trockenraum erleichtert den Alltag und trägt zu einem unkomplizierten Wohngefühl bei. Abgerundet wird dieses Angebot durch eine eigene Garage. Die Eigentumswohnung befindet sich in der beliebten Weststadt und vereint eine Vielzahl von schön angelegten Grünflächen, eine einzigartigen Architektur aber auch einer sehr zentrale Lage. Fußläufig erreichen Sie mehrere Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und den öffentlichen Nahverkehr. Auch die Osnabrücker Innenstadt erreichen Sie in wenigen Minuten. Rufen Sie uns am besten gleich an und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin.

Ausstattung

Alle folgenden Angaben basieren auf Informationen der Verkäufer. Eine Haftung für die Richtigkeit dieser Angaben können wir nicht übernehmen! - Eigentumswohnung im Erdgeschoss mit ca. 85 m² - Bj. 1968 - Wfl. ca. 85,32 m² inkl. Balkon; Wfl. laut Teilungserklärung 81,01m² - 3 Zimmer, Küche und Badezimmer - 2 Balkone - Waschkeller - Garage im Garagenhof - 6 Parteienhaus - letzte Betriebskostenabrechnung 2022: Summe ca. 3.156,73€ p.a. oder ca. 263,06€ mtl. umlagefähige Kosten 2.109,77€ p.a. und nicht umlagefähige Kosten 425,36€ p.a., Rücklagen 621,60€ p.a. - Rücklagen Stand 11.11.2023 Gesamt: 148.420,24€, Anteil der Wohnung: 5.658,50€ - Eigentümergemeinschaft bestehend aus 25 Parteien - Einholung von Angeboten eines Sanierungsfahrplanes zur energetischen Verbesserung der Gebäude beschlossen (siehe Protokoll 2023) - D 105,5 kWh/(m²a), Öl Zentralheizung, Bj. 1968, Bj. Heizung 2003

Lage

Die Weststadt, eines der vielseitigsten Stadtteile von Osnabrück, grenzt mit den rund 9600 Einwohnern an die Stadtteile Westerberg, Wüste und Hellern. Neben den Fahrradstraßen im historisch gewachsenen Katharinenviertel, zeichnet sich dieser Teil der Weststadt besonders durch die einzigartigen Jugendstilfassaden, Villen und Handwerkerhäuser aus. Die Weststadt ist vor allem aufgrund der vielen niedlichen Cafés sehr gefragt, und auch die idyllischen Grünflächen und Spielplätze bieten Raum für eine schöne Freizeitgestaltung. Auch die kulturelle Ausstattung wird Sie begeistern. Neben dem Felix-Nussbaum-Haus, gehören das aufschlussreiche Kulturgeschichtliche Museum und das Emma Theater zu beliebten Anlaufstellen der Weststadt. Weiter stadtauswärts, in Richtung des Heger Friedhofs, befinden sich viele Ein- und Mehrfamilienhäuser jüngerer Baujahre in teilweise verkehrsberuhigten Zonen. Dieser Aspekt ist besonders für Familien mit Kindern sehr attraktiv, ebenso wie das große Bildungsangebot von angesehenen Kindergärten, Grund- und Förderschulen. Außerdem bietet die Weststadt durch die ideale Anbindung an den Busverkehr und die fußläufig erreichbare Innenstadt viel Raum für Flexibilität. Und falls es mal weiter weg geht - die Autobahnauffahrt in Hellern ist von der Weststadt aus innerhalb weniger Minuten zu erreichen. Die Weststadt verspricht einzigartiges Wohnen in einem historischen Stadtteil.

Anfrage senden

datos Immobilien GmbH

Herr Jan Erik Zangenberg

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

datos Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Jan Erik Zangenberg

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.noz.de, Objekt 5138 - vielen Dank!