Kernsaniertes Fachwerkhaus mit Cafébetrieb und Wohnung

49545 Tecklenburg

Kauf:
Preis auf Anfrage
170 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
49545 Tecklenburg
Immobilien­typ
Gewerbe, Gastronomie und Wohnung, Gastgewerbe, Wohnen
Gesamtfläche
170 m2
Gastrofläche
100 m2
Zustand
vollsaniert
Verkaufstatus
offen
Alter des Gebäudes
Altbau
Online-ID
6587463
Stand vom
15.09.2021
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)

Die Käufercourtage ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig.

Wohneinheiten
1
Gewerbeeinheiten
1
Altbau
Denkmalgeschützt
Energieausweis wird bei Besichtigung vorgelegt.
Gebäudeart
ohne
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Das hochwertig kernsanierte und äußerlich unter Denkmalschutz stehende Fachwerkhaus, befindet sich auf einem ca. 108 Quadratmeter großen Eigentumsgrundstück, in der Fußgängerzone der malerischen Altstadt in Tecklenburg. Das ursprünglich ungefähr um 1900 erbaute und im Jahr 2020 kernsanierte Objekt macht einen bautechnisch hervorragenden Eindruck. Die Liegenschaft ist vollständig unterkellert und verfügt über modernste Haustechnik und Sanitäranlagen. Aktuell befinden sich zwei separate Gäste-WCs, ein moderner Kühlraum und zusätzliche Lagerfläche im Kellergeschoss. Das Erdgeschoss verfügt über eine hochwertig und vollausgestattete Gastroküche, ein neuen Thekenbereich sowie einen gemütlichen Sitzbereich für bis zu 40 Gäste. Im Obergeschoss befinden sich zu Wohnzwecken ausgebaute Räumlichkeiten inkl. einer weiteren hochwertig ausgestatteten Küche sowie einem modernen Duschbad. Im Rahmen der Kernsanierung im Jahr 2020 wurden nachweislich circa 500.000 Euro investiert. Das Wohn- und Geschäftshaus befindet sich in einem tadellosen und vollausgestatteten Zustand.


Lage

Das Tecklenburger Land ist eine Region mit elf Städten und Gemeinden im nördlichen Westfalen, umgeben vom Münsterland, dem Emsland und dem Osnabrücker Land. Tecklenburg ist eine Kleinstadt im Kreis Steinfurt im Norden von Nordrhein-Westfalen. Sie liegt südwestlich von Osnabrück am Teutoburger Wald. Zum heutigen Tecklenburg mit seinen rd. 8.800 Einwohnern gehören die vier Ortschaften Brochterbeck, Ledde, Leeden und Tecklenburg. Die Kleinstadt, verkehrsgünstig an der BAB A1 (Hansalinie) zwischen den Städten Osnabrück und Münster und der BAB A 30 Hannover/Hengelo gelegen, hat einen ihrer Schwerpunkte im Fremdenverkehr. Die Städte Münster und Osnabrück sind per PKW in circa 30 Minuten erreichbar der Flughafen Münster/Osnabrück liegt nur 18 km entfernt.


Sonstiges

Provisionshinweis Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Makler-tätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zu-stande. Die Käufercourtage in Höhe von 5,95 % auf den Kaufpreis ein-schließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsab-schluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer An-passung bei Steuersatzänderung. EV Münsterland GmbH (Lizenznehmer der Engel & Völkers NRW GmbH) und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Freibadkiosk
    781 m
  • Zibakok
    1,40 km
    • Krause Buche
      1,49 km
  • Evangelischer Kindergarten "Das Sen
    2,12 km
  • Ledder Kükennest e.V.
    2,22 km
    • Löwenzahn
      4,39 km
  • Stadt
    166 m

Ihr Ansprechpartner

Herr Hörner Yannick