Leben auf dem Lande! - Wohnhaus im Aussenbereich von Bippen

49626 Bippen

150.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
179 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
49626 Bippen
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
6
Grundstück
1.152 m2
Wohnfläche
179 m2
Baujahr
1977
Online-ID
5091241
Anbieter-ID
386/3035
Stand vom
08.01.2020
Kauf­preis
150.000,00 €
Provision für Käufer
5,75 % v. Netto-VKPreis (inkl. MwSt)
Provisionsfrei
Einliegerwohnung
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
169,00 kWh/m2a
Gültig bis
29.07.2029
Energieeffizienzklasse
F
Baujahr
1977
Heizungsart
Zentralheizung, Fernwärme
Befeu­e­rungs­art
Fernwärme

Leben auf dem Lande! Dieses klassische Zweifamilienhaus befindet sich in einer ländlichen Siedlung im Ortsteil Restrup der Gemeinde Bippen. Das in 1977 wieder aufgebaute und erweiterte Wohnhaus befindet sich bis jetzt im Besitz der Eigentümerfamilie und wurde ausschließlich selbst genutzt. Es bietet zwei abgeschlossene Wohnungen unter einem Dach, die über ein gemeinsames Treppenhaus jeweils separat erreicht werden können. Beide Wohnungen bieten 2 Zimmer, Küche und Bad. Im Teilkeller befinden sich Abstellräume und die Haustechnik. Das Nebengebäude bietet Platz für Tierhaltung. Außerdem steht eine Fahrzeuggarage zur Verfügung. Die Beheizung des Hauses erfolgt seit 2011 durch Fernwärme, die in der Gemeinde von einem örtlichen Lieferanten kostengünstig angeboten wird. Ausserdem ist für den Notfall die in 1997 installierte Öl-Zentralheizung noch betriebsfähig. Die öffentlichen Anschlüsse für Wasser, Strom und Telefon sind vorhanden. Die Abwasserentsorgung erfolgt über ein Kleinklärwerk. Aktuell wurden in der Gemeinde Glasfaser-Internetanschlüsse installiert. Ein Angebot zum Anschluß dieses Hauses liegt vor. Das Wohnhaus befindet sich in einem altersgemäßen Zustand. Alle Angaben zum Objekt beruhen auf den Aussagen der Verkäufer, wobei für die Richtigkeit und Vollständigkeit durch uns keine Gewähr und Haftung übernommen wird. Maße, baulicher Zustand u. Größenangaben, sowie Bebauungs- und Nutzungsmöglichkeiten sind vom Interessenten am Objekt b.z.w. bei den zuständigen Behörden zu prüfen. An die Grundstücksfläche des Wohnhauses mit 1.152 qm grenzt ein weiteres, unbebautes Grundstück an, das bislang für Tierhaltung genutzt wurde. Dieses 1.643 qm große Grundstück befindet sich in einem Gebiet, zu dem eine Aussenbereichssatzung durch die Gemeinde Bippen aufgestellt werden soll. Damit soll die Bebauung dieser Fläche mit einem Wohnhaus mit bis zu zwei Wohneinheiten möglich werden. Dieses Grundstück kann zusätzlich erworben werden. Sind Sie interessiert? Dann fordern Sie hierzu das separate Expose an. Lassen Sie sich von folgenden Merkmalen begeistern: - vielfältige Nutzungs- und Gestaltungsmöglichkeiten - für Familien für Platzbedarf für Tierhaltung oder Hobby geeignet - Interessant auch für Handwerker oder Freiberufler - kostengünstige Beheizung durch Fernwärme - Glasfaser - Internetanschluss verfügbar - ländliche, aber verkehrsgünstige Lage zwischen Fürstenau und Bersenbrück - Ausweisung von weiteren Baugrundstücken möglich - Übergabe kurzfristig möglich Nutzen Sie die außergewöhnliche Zinssituation für eine Objektfinanzierung. Gerne erstellen wir Ihnen einen unverbindlichen Finanzierungsplan. Für weitere Informationen oder einen Besichtigungstermin wenden Sie sich bitte an: Doris Grüß, OLB Fürstenau, Tel: 05901/9312-12, e-mail: doris.gruess@olb.de


Lage

ruhige, aber verkehrsgünstige Lage im Aussenbereich der Gemeinde Bippen


Sonstiges

05901 9312-12

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Reiterhotel Vox
    1,66 km
  • Stehcafé Meyer
    3,34 km
  • Grundschule
    3,53 km
  • Sparkasse
    2,67 km
  • Grundschule
    2,91 km

OLB-Immobiliendienst-GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Doris Grüß
Große Straße 14, 49584 Fürstenau

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.noz.de, Objekt 386/3035 - vielen Dank!