Traumgarten mit Traumhaus gesucht?

49090 Osnabrück

749.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
243,73 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
49090 Osnabrück
Immobilien­typ
Zweifamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
6
Grundstück
1.107 m2
Wohnfläche
243,73 m2
Nutzfläche
60 m2
Etagenanzahl
2
Baujahr
1982
Online-ID
4892284
Anbieter-ID
3068
Stand vom
06.11.2019
Kauf­preis
749.000,00 €
Provision für Käufer
5,95% incl. MwSt.
Badezimmer
3.00
Separates WC
1.00
Fußbodenheizung
Einliegerwohnung
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
217.00 kWh/m2a
Gültig bis
15.05.2029
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1982
Primärer Energieträger
GAS
Befeu­e­rungs­art
Gas

Heute bieten wir Ihnen eine ganz besondere Immobilie an. Der privilegierte Wohnstandort lässt absolut privates wie auch erholsames Wohnen uneingeschränkt zu. Das einladende Entrée bildet den Ausgangspunk zu den herrlich und großzügig bemessenen Wohnräumen. Das Prunkstück dieser Immobilie stellt der grandiose Wintergarten mit dem Blick in den malerisch angelegten Traumgarten dar. Die Aussicht ist unverbaubar und lässt den Außen- und Innenbereich verschmelzen. Mit möglichen vier bis fünf Schlafzimmern und insgesamt vier Bädern eignet sich dieses "Juwel" auch für größere Familien. Das Haus hat eine kleine Einliegerwohnung, die momentan vermietet ist. Die beiden Wohnflächen lassen sich problemlos verbinden. Weiterhin bietet das Haus einen Vollkeller, ein großes Gerätehaus im Garten, ein neuwertiges Gewächshaus und eine Doppelgarage. Ein besonderes Augenmerk liegt hier noch auf dem wunderschönen Garten, der über viele Jahre mit Sorgfalt und Liebe angelegt wurde. Wir freuen uns, Ihnen diese schöne Immobilie vorstellen zu können. Energieausweis: Verbrauch, 217,00 kWh/(m²a), Gas, Bj. 1982, Effizienzklasse G


Ausstattung

- Fußbodenheizung - Kamin - Wintergarten - Doppelgarage - Einliegerwohnug - drei Terrassen - Gartenhaus


Lage

Haste, im Norden Osnabrücks, ist ein grüner Stadtteil mit Hochhäusern, Bungalows und vielen Einfamilienhäusern. Mancher sagt, die Lage ist optimal. Naturnah, alles für den täglichen Bedarf findet man vor Ort und die Innenstadt ist nicht weit entfernt und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Der Stadtteil grenzt an Sonnenhügel, Dodesheide, Hafen und Pye sowie im Norden an die Gemeinde Wallenhorst. Der Generationenwechsel vollzieht sich in vielen Siedlungen fließend. Junge Familien renovieren Häuser, die in den 60er-Jahren gebaut wurden. Milch und Brot, Kopfschmerztablette und Sonnenbrille. Für den täglichen Bedarf gibt es alles in Haste. Nach dem Einkaufen wird auch eine Tasse Kaffee und ein Stückchen Kuchen angeboten. Was darüber hinausgeht, gibt es in der nahegelegenen Innenstadt. Von Kindergarten und Grundschule, über Haupt- und Realschule bis hin zum privaten Gymnasium, zur berufsbildenden Schule und Hochschule – das alles gibt es vor Ort.


Sonstiges

Wohnen in deutschen Städten wird immer teurer. Auch in Osnabrück ist in den vergangenen Jahren ein kontinuierlicher Anstieg der Kaufpreise und Mieten für Häuser und Wohnungen zu verzeichnen. Gründe dafür sind beispielsweise die steigende Bevölkerungszahl, das niedrige Zinsniveau und veränderte Haushaltsstrukturen. Aufgrund der rasanten Entwicklung der vergangenen Jahre hat sich die Appelhans Immobilien GmbH entschieden, den Osnabrücker Immobilienmarkt zusammen mit dem inwb – Institut für nachhaltiges Wirtschaften in der Bau- und Immobilienwirtschaft der Hochschule Osnabrück, detailliert zu untersuchen. Laden Sie sich kostenlos den Immobilienmarktbericht unter https://www.appelhansimmobilien.de/download-landingage.html runter - Wir freuen uns auf Ihre Feedback!

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Kosmetikstudio Haste
    881 m
  • Herrensalon W. Bokel
    948 m
    • Obst&Gemüse Feinkost
      949 m
  • Atelier Casa Musica Musikschule
    960 m
  • Thomaskindergarten
    1,02 km
    • Kindertagesstätte Haste
      1,13 km
  • Haste Ost
    472 m
  • Östringer Weg
    839 m
    • Berningstraße
      849 m

Appelhans Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Ursula Staubermann

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.noz.de, Objekt 3068 - vielen Dank!