Vielseitig verwendbare Produktionshalle mit Büro und Sozialtrakt und zusätzlicher Lagerhalle in Dörpen

26892 Dörpen

Kauf:
Preis auf Anfrage
4.895 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26892 Dörpen
Immobilien­typ
Gewerbe, Sonstiges, Sonstiges Gewerbe
Gesamtfläche
4.895 m2
Grundstück
24.295 m2
Online-ID
4389734
Anbieter-ID
3-3038
Stand vom
01.07.2020
Provision für Käufer
5,8 % (inkl. MwSt.)
Anmerkungen
Verhandlungsbasis
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Gültig bis
09.2028
Aus­stell­datum
04.09.2018
Gebäudeart
nicht-Wohnimmobilie
Stromwert
9 kWhm2a
Wärmewert
11 kWhm2a
Baujahr
1996
letzte Modernisierung
1996
Befeu­e­rungs­art
Gas

Vielseitig verwendbare Produktionshalle mit Bürotrakt und Lagerräumen auf einem 24.295 m² großem Grundstück im Industriegebiet in Dörpen. Die Halle I wurde im Jahr 1996 erstellt und in den folgenden Jahren laufend erweitert. Sie verfügt über einen Bürotrakt und diverse Lagerräume sowie Sozialräume für die Mitarbeiter. In der Produktionshalle sind 3 Schwerlastkräne mit jeweils 5 Tonnen Hublast vorhanden. Weiterhin ist am Südgiebel der Halle eine Schleppe vorhanden, die als Unterstellmöglichkeit genutzt werden kann. Die gesamte Halle hat eine Nutzfläche von ca. 3.440 m². Die Halle II (Kaltlager) verfügt über eine Nutzfläche von ca. 1.455 m² und wurde im Jahr 2011 erstellt. In beiden Hallen gibt es entsprechende Rolltore für die An- und Ablieferungen. Eine Remise Baujahr 2004 bietet zusätzliche Unterstellmöglichkeiten und verfügt über eine Nutzfläche von ca. 1.290 m². Bei Bedarf besteht zudem noch die Möglichkeit die Hallen zu erweitern oder ggf. eine weitere Halle zu erstellen Ausreichend Parkmöglichkeiten sind im vorderen Bereich des Grundstückes vorhanden. Fordern Sie gerne weitere Unterlagen und das Gutachten über die Immobilie an.


Lage

Die Samtgemeinde Dörpen liegt im Nordwesten des Landkreises Emsland (Niedersachsen) unmittelbar im deutsch-niederländischen Grenzgebiet. Die Samtgemeinde Dörpen verfügt über eine günstige Verkehrsanbindung. Durch das Gebiet der Samtgemeinde verläuft die Autobahn A 31 (Emden - Oberhausen).Von hier aus sind die Autobahnen A 7 (Richtung Niederlande) und A 28 (Oldenburg - Bremen) über das Autobahnkreuz Bunde gut zu erreichen. Das Güterverkehrszentrum in Dörpen verfügt über eine hervorragende Vernetzung der Verkehrsträger über Wasserstraßen (Ems/ Dortmund-Ems-Kanal sowie den Küstenkanal) und über die Bahnschienen direkt an der Bahnlinie Emden-Heidelberg.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Albers
    1,19 km
  • Triffterer
    1,24 km
    • Rossmann
      1,34 km
  • Haupt- und Realschule Dörpen
    1,60 km
  • Gymnasium Dörpen
    1,71 km
    • Max & Moritz Grundschule
      4,48 km
  • Star
    500 m
  • Dörpen
    1,06 km

Ihr Ansprechpartner

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.noz.de, Objekt 3-3038 - vielen Dank!